Monday, 09.12.19
home Ferien im Odenwald Schloß Auerbach Römerbad Urlaub mit Oma & Opa
Rund um den Odenwald
Historische Eisenbahn Odenwald
Geschichte des Odenwaldes
Feriengebiet Odenwald
Raubacher Jockel
weiteres Odenwald ...
Sehenswürdigkeiten im Odenwald
Vier Burgen im Odenwald
Tierparks im Odenwald
Schloß Zwingenberg
Schloß Auerbach
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Wanderwege im Odenwald
Obstwiesenlehrpfad Seckmauern
Kristall-Lehrpfad Odenwald
Apfelweinroute Odenwald
Römerbad im Odenwald
weitere Wanderwege ...
Aktiv im Odenwald
Motorradfahren im Odenwald
Heiraten im Odenwald
Radwandern im Odenwald
Klettersteig Hainstadt
Golfen Odenwald
weiteres Aktiv ...
Museen im Odenwald
Museumsstraße Odenwald
Automuseum Carl Benz
Breuberg Museum
Stoewer Museum
weitere Museen ...
Auch interessant ...
Urlaub auf dem Bauernhof
Noch mehr Urlaub im Odenwald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Apfelweinroute Odenwald

Apfelwein- und Wiesenroute Odenwald


Für Wanderer eignet sich im Odenwald besonders die Apfelwein- und Wiesenroute für Erkundungen der Landschaft. Hier können Besucher die besonderen Obstsorten und Wiesenregionen des Odenwaldes näher kennen lernen. Besonders die Streuobstwiesen haben eine besonders lange Geschichte in der Region.



Seit Jahrhunderten ist der Odenwald unter anderem für die Streuobstwiesen bekannt. Diese sind aus den Landschaftsbildern nicht mehr wegzudenken. Die Region weist die reichste Verbreitung des Obstes in Hessen auf und fasst heute rund 220.000 Obstbäume auf den Feldern.

Noch heute wird auf den Obstwiesen jede Menge Obst angebaut und geerntet. Der Wanderweg bietet daher auch zahlreiche Informationen über das Handwerk des Obstanbaus, der bereits seit Jahrhunderten hier für Arbeitsplätze sorgte. Außerdem soll mit dem Wanderweg das Bewusstsein für die Bedeutung der Streuobstwiesen unter den Menschen aufrechterhalten werden.

Die Route eignet sich nicht nur für Wanderer, sondern auch für Radfahrer. Vor Ort können auch Führungen rund um die Apfelwein- und Wiesenroute genutzt werden. Darüber können Wanderer viel zu den Streuobstwiesen erfahren.

Allerdings sind hier nicht nur die Obstsorten- und Wiesenlandschaften bekannt, sondern auch die bedrohten Tierarten. Sie können nur in dieser Art von Vegetation überleben und sind daher eine wichtige Vorraussetzung für ihr Überleben.



Das könnte Sie auch interessieren:
Kristall-Lehrpfad Odenwald

Kristall-Lehrpfad Odenwald

Kristall-Lehrpfad Odenwald Der Kristall-Lehrpfad an dem Berg Katzenbuckel zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Odenwald. Der „Weg der Kristalle“ gibt einen Einblick in die ...
Lernlandschaft Nibelungenland

Lernlandschaft Nibelungenland

Lernlandschaft Nibelungenland Im Odenwald finden sich eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Orten, die besonders für Kinder Interessantes zur Nibelungensage bereithalten. Vor Ort können sie nicht nur ...
Urlaub Odenwald